Alle Seminare

Kurs-ID: BIMeGov

Kurs BIM und E-Government: Standardisierte Datenformate für Bauleitplanung und Baugenehmigungsverfahren

Für die Umsetzung von Building Information Modeling (BIM) ist eine starke staatliche Unterstützung entscheidend. Mit dem klaren Bekenntnis der öffentlichen Auftraggeber auf Bundes- und Landesebene zur Einführung moderner, IT-gestützter Prozesse und Technologien bei Planung, Bau und Betrieb von Bauwerken sind Methoden der digitalen Geodäsie und der Geoinformatik verstärkt in den Fokus gerückt.

XPlanung und XBau, standardisierte Datenformate für die Anwendung in kommunalen Softwarelösungen, fördern das E-Government im Planungs- und Baubereich. Zweck der Standardisierung ist der verlustfreie Austausch zwischen unterschiedlichen IT-Systemen und Anwendungen in einem maschinenlesbaren und herstellerunabhängigen Datenformat. XPlanung und XBau dienen dazu, die Kommunikation in Planungs- und Baugenehmigungsverfahren zwischen allen Beteiligten in Verwaltung, Recht und Wirtschaft zu verbessern, indem alle Akteure "dieselbe Sprache" sprechen.

Mit der Anwendung dieser digitalen Standards werden sowohl die Genehmigungs- und Fachbehörden als auch Bauherren und Planer entlastet, weil Bearbeitungs- und Abstimmungsprozesse vereinfacht und dadurch schneller abgeschlossen werden können. Deshalb ist die bundesweite, verbindliche Einführung von XPlanung und XBau vom IT-Planungsrat im Oktober 2017 beschlossen worden. Dies ist bei der Ausschreibung künftiger IT-Projekte zu berücksichtigen.

Die Standards dienen Softwareanbietern und IT-Dienstleistern als Planungs- und Investitionssicherheit für die Implementierung von IT-Lösungen. In diesem Seminar erhalten die Kursteilnehmer einen Einblick in BIM und E-Government unter Berücksichtigung von XPlanung und XBau.

Termin buchen

Seminarinhalte

Leitstelle XPlanung XBau

Smart City: XPlanung in der Anwendung

XPlanung in der Raum- und Landesplanung

Mehrwert des XBau-Standards am Beispiel Hamburg

BIM-basierter Bauantrag

XPlanung und XBau in der kommunalen Praxis

  • Praxisbericht aus der Metropolregion Rhein-Neckar

Informationsübermittlungsprozesse in XBau

  • Antragsdaten
  • Beschreibung des beantragten Bauvorhabens
  • Informationen zu den am Bau Beteiligten
  • Dokumente wie z. B. Bauvorlagen und Unterlagen (nähere Beschreibung eines Bauvorhabens oder BIM-Modelle einschließlich Metadaten
  • Informationen zu dem Verfahrensstand eines bauaufsichtlichen Verfahrens
  • Bescheide
  • Meldung an die Statistischen Ämter

Kursthemen

Das Training BIM und E-Government: Standardisierte Datenformate für Bauleitplanung und Baugenehmigungsverfahren ist folgendem Thema zugeordnet:

 

Lernmethode

Ausgewogene Mischung aus Theorie und praktischen Übungen in technisch einwandfreier Schulungs­umgebung, zur Festigung Ihres Lern­erfolges. Direkter Austausch mit Trainer.in und anderen Teilnehmenden.

Zielgruppe

Diese Schulung richtet sich an Fach‐ und Führungskräfte aus den Bereichen Zentrale Dienste/Hauptamt, Organisation, Informationstechnologie, Presse‐ und Öffentlichkeitsarbeit, die Aufgaben in der Organisation, im Prozessmanagement und in der IT wahrnehmen und Organisationsprojekte bearbeiten.

Dauer und Zeiten

3 Kurstage (pro Tag 8 Unterrichtsstunden à 45 Min.)

In der Regel beginnt ein Schulungstag um 09:00 Uhr und endet um 16:30 Uhr.

Dozent.innen

Dieser Kurs ist Teil eines umfangreichen BIM & E-Government-Kursprogramms, welches von Dozent Dr.-Ing. Werner Leyh konzipiert wurde. Ihr Dozent steht Ihnen bis zu sieben Tage nach dem durchgeführten Kurs für kostenlose Folgeanrufe zur Verfügung, wenn Sie weitere Fragen haben.

Verwandte Seminare

Schulungsort

Das Seminar BIM und E-Government: Standardisierte Datenformate für Bauleitplanung und Baugenehmigungsverfahren als offene Schulung findet bei uns in der Kastanienallee 53 in 10119 Berlin Mitte statt, sofern kein anderer Ort angegeben ist.

Termine

  • 17.10.22 - 19.10.22Anmelden
  • 11.01.23 - 13.01.23Anmelden
  • 03.05.23 - 05.05.23Anmelden

Terminabsprachen möglich! Buchen Sie diesen Kurs als Individualtraining oder Firmenkurs mit individueller Dauer und gewünschtem Termin. (Preisänderungen vorbehalten)

Anfrage stellen

Die Schulung BIM und E-Government: Standardisierte Datenformate für Bauleitplanung und Baugenehmigungsverfahren führen wir ab 3 Teilnehmenden durch.

Kurspreis für offene Schulungen

1680,00 € zzgl. 19% MwSt. (1999,20 € inkl. 19% MwSt.)

Für unsere Kurse in Berlin ist dieses Seminar auch als Virtual Classroom möglich. Der Preis beträgt nur 1512,00 € zzgl. 19% MwSt. (1799,28 € inkl. 19% MwSt.)

Hinweis

Wenn Ihre Organisation spezifische Lern- und Entwicklungsziele hat, können wir dieses Programm an Ihre Bedürfnisse anpassen. Kontaktieren Sie uns für eine maßgeschneiderte Schulung.

Ihre allskills Mehrwerte inklusive

Noch Fragen?

Unsere FAQ klären auf.

Lassen Sie sich von uns beraten!

Jetzt anrufen