Alle Seminare

Kurs-ID: GrScBSI1

Kurs IT-Grundschutz nach BSI 1

Grundwissen IT-Grundschutz-Praktiker

Der IT-Grundschutz des BSI bietet ein systematisches Vorgehen, um das Niveau der Informationssicherheit in Behörden und Unternehmen jeder Größenordnung durch Aufbau eines Managementsystems für Informationssicherheit (ISMS) zu erhöhen. Durch seine Kompatibilität zu ISO 27001 ist er international anerkannt.

In diesem Seminar werden alle Schritte vermittelt und an praktischen Beispielen mit Hilfe des Grundschutztools Verinice erarbeitet.

Termin buchen

Seminarinhalte

Grundlagen der IT-Sicherheit

  • Rahmenbedingungen
  • Begriffe
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Sicherheitskonzepte

Normen und Standards

  • Überblick, Zweck und Struktur über relevante Normen und Richtlinien
  • ISO 27001ff
  • Cobit, ITIL, ...
  • IT-Grundschutz-Kompendium
  • Branchenspezifische Sicherheitsstandards und IT-Grundschutz-Profile

Einführung IT-Grundschutz

  • Managementsystem Informationssicherheit (ISMS)
  • Struktur und Zusammenhang der BSI-Standards
  • Rollen, Verantwortung und Aufgaben

Erstellung von Sicherheitsleitlinien

  • Ziele
  • Aufbau und Struktur
  • Inhalte
  • Vorlagen
  • Aufbau einer Richtlinien-Architektur
  • Dokumentation
  • Abstimmung
  • Veröffentlichung

ISMS (Informationssicherheitsmanagement)

  • Verantwortung der Leitungsebene
  • Sicherheit als Prozess, Regelkreislauf
  • Risikobewertung
  • Konzeption, Planung, Dokumentation
  • Aufbauorganisation, Ressourcen
  • Einbindung der Mitarbeiter

IT-Grundschutz-Vorgehensweise (Überblick)

  • Leitfragen zur IT-Grundschutz-Absicherung
  • Basis-Anforderungen
  • Standard-Anforderungen
  • Anforderungen für den erhöhten Schutzbedarf
  • Wahl der Vorgehensweise
  • Sicherheitskonzept

Kompendium (Überblick)

  • Aufbau und Anwendung des Kompendiums
  • Prozess-Bausteine
  • System-Bausteine
  • Umsetzungshinweise
  • Erstellung eigener Bausteine

Umsetzung der IT-Grundschutz-Vorgehensweise

  • IT-Strukturanalyse
  • Strukturanalyse
  • Schutzbedarfsfeststellung
  • Modellierung

IT-Grundschutz-Check

  • Was wird geprüft?
  • Vorbereitung und Durchführung
  • IT-Grundschutz-Check dokumentieren
  • Entscheidungskriterien
  • Beispiel für die Dokumentation
  • Beispiel für die Durchführung
  • Basis-Sicherheitscheck

Umsetzungsplanung

  • Maßnahmenplan entwickeln und dokumentieren
  • Aufwand schätzen
  • Umsetzungsreihenfolge und Verantwortlichkeit bestimmen
  • Aufwände schätzen
  • begleitende Maßnahmen planen
  • Zeitplanung
  • Realisierungsplanung und Umsetzung

IT-Grundschutz-Profile

  • Aufbau eine Profils
  • Erstellung eines Profils
  • Anwendung bzw. Nutzungsmöglichkeit veröffentlichter Profile

Zertifizierung und Audit

  • Zertifizierung und Erwerb des IT-Grundschutz-Zertifikats
  • Vorbereitung auf ein Audit

Kursthemen

Das Training IT-Grundschutz nach BSI 1 ist folgenden Themen zugeordnet:

Das sagen unsere Kund.innen

Beim Seminar war alles gut. Der Seminarinhalt wurde praxisnah und verständlich dargestellt. Besonders gut hat mir die schöne Umgebung und die nette Kaffeeküche gefallen. (N.N., 18.04.19)
 

Lernmethode

Ausgewogene Mischung aus Theorie und praktischen Übungen in technisch einwandfreier Schulungs­umgebung, zur Festigung Ihres Lern­erfolges. Direkter Austausch mit Trainer.in und anderen Teilnehmenden.

Zielgruppe

Diese Schulung richtet sich an IT-Sicherheitsbeauftragte, Entscheider, Datenschutzbeauftragte, Administratoren, Berater und Geschäftsführer

Voraussetzungen

Für diesen Kurs benötigen Sie: Grundlagenkenntnisse der Informationssicherheit

Dauer und Zeiten

3 Kurstage (pro Tag 8 Unterrichtsstunden à 45 Min.)

In der Regel beginnt ein Schulungstag um 09:00 Uhr und endet um 16:30 Uhr.

Verwandte Seminare

Weiterführende Seminare

Schulungsort

Das Seminar IT-Grundschutz nach BSI 1 als offene Schulung findet bei uns in der Kastanienallee 53 in 10119 Berlin Mitte statt, sofern kein anderer Ort angegeben ist.

Termine

  • 20.02.23 - 22.02.23Garantietermin: Anmelden
  • 22.05.23 - 24.05.23Anmelden
  • 07.08.23 - 09.08.23Anmelden
  • 06.11.23 - 08.11.23Anmelden

Terminabsprachen möglich! Buchen Sie diesen Kurs als Individualtraining oder Firmenkurs mit individueller Dauer und gewünschtem Termin. (Preisänderungen vorbehalten)

Anfrage stellen

Die Schulung IT-Grundschutz nach BSI 1 führen wir ab 3 Teilnehmenden durch.

Kurspreis für offene Schulungen

1410,00 € zzgl. 19% MwSt. (1677,90 € inkl. 19% MwSt.)

Hinweis

Wenn Sie sich zum IT-Grundschutz-Praktiker ausbilden lassen möchten, sollten Sie den Kurs BSI: IT-Grundschutz-Praktiker buchen.

Dieses IT-Grundschutz-Seminar kann als IT-Training für Firmen auch in englischer Sprache durchgeführt werden.

Ihre allskills Mehrwerte inklusive

Noch Fragen?

Unsere FAQ klären auf.

Lassen Sie sich von uns beraten!

Jetzt anrufen